über das heizhaus

Das „heizhaus“ ist eine Coworking-Community im Nürnberger Westen. Zukünftig bietet das 2000 m² große Areal Platz für rund 40 Mieter, die in Werkstätten, Ateliers, Musik- und Fotostudios, Büros, Proberäumen und einem Veranstaltungsraum ihre Berufe ausüben werden.

Die Künstler, Designer, Musiker und Handwerker eint die Idee, ihr selbstständiges Wirtschaften dafür einzusetzen, innovative Strategien und Lösungsansätze für den städtischen Raum und gesamtgesellschaftliche Problemstellungen zu entwickeln und zu erproben.

Das „heizhaus“ ist das Pilotprojekt des Quellkollektiv e.V. am Fuße des Turmes des ehemaligen Quelleversandhauses.